babys

Here's What We Do Better

CREATIVE DESIGN
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad mini veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor
API, SEO & MARKETING
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad mini veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor
WEB DEVELOPMENT
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad mini veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor
BRAND CONCEPTS
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad mini veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor
MAGIC CODING
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad mini veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor

wichtige INFORMATIONEN

  • Ein Baby-Shooting findet idealerweise ab einem Alter von 4-5 Monaten statt. Ihr Kind ist stark genug um sein Köpfen selbst zu halten und reagiert auf Ihre Stimme mit einem Lächeln.
  • Ältere Babys fotografiere ich ab 8-12 Monaten. In diesem Alter lacht Ihr Kind mit seinen ersten Zähnchen, kann alleine sitzen oder macht sogar schon die ersten Gehversuche.
    Meine langjährigen Erfahrungen haben gezeigt, dass dies die besten Entwicklungsstadien im Leben eines Babys sind um sie fotografisch festzuhalten.
  • Informieren Sie sich bitte vorab, damit Sie Ihr Fotoshooting in vollen Zügen genießen können. Ich habe Ihnen viele wertvolle Tipps zusammengestellt, die die meisten Fragen im Vorfeld beantworten. Dies ist sehr hilfreich um das Shooting für Sie stressfrei und sorglos zu gestalten. Selbstverständlich dürfen Sie mich gerne kontaktieren, sollten noch Fragen für Sie ungeklärt sein.

 

Meine Tipps für die Eltern

  • Sie vertrauen mir Ihr Wertvollstes an, deshalb steht für mich die Sicherheit Ihres Babys an erster Stelle – in jeder Positionierung. Auch alle verwendeten Deckchen und Tücher sind jeweils frisch gewaschen, mein Studio ist geheizt und ich arbeite überwiegend mit Dauerlicht, damit sich ihr Kind nicht erschreckt.
  • Ein Baby-Shooting gelingt am besten, wenn Ihr Baby satt und ausgeschlafen ist. Deshalb stillen oder füttern Sie Ihr Kind kurz bevor Sie zum Termin kommen oder gleich nach der Ankunft, während ich alles vorbereite. Stillende Mütter sollten am Vortrag darauf achten, keine scharfen oder blähenden Lebensmittel zu essen, um Bauchweh oder einen wunden Po Ihres Kindes zu vermeiden.
  • Bringen Sie Geduld mit. Manche Babys sind während des Shootings unruhig, schreien oder fremdeln sogar schon. Ich werde versuchen, dass Ihr Baby zur Ruhe kommt und sich entspannt. Sollte dies nicht gelingen, machen wir eine Essens- oder Kuschelpause oder arbeiten mit dem, was Ihr Baby bereit ist zu geben.
  • Je nach Paketgröße suchen Sie sich Ihre Wunschsets (Deko und Outfit) zu Shootingbeginn aus. Bitte beachten Sie auch den entsprechenden Zeitrahmen. Ein Shooting „Paket I“ kann leider, wenn Ihr Kind unruhig ist, trotzdem keine 3 Stunden in Anspruch nehmen.
  • Rechnen Sie mit „Missgeschicken“ während des Shootings. Da ich Baby-Shootings regelmässig mache, bin ich auch dann entspannt, wenn Ihr Baby sich übergibt oder in das vorbereitete Set pinkelt. Das muss Sie als Eltern nicht stressen oder Ihnen peinlich sein.
  • Bringen Sie die Gegenstände und eigene Kleidung, die mit ins Shooting integriert werden sollen, mit. Das können Babys Stofftier, Spielzeug oder ein persönliches Lieblingsstück von Ihnen sein.
  • Bedenken Sie bitte im Vorfeld, dass kein Baby sich gerne und oft umziehen läßt. Reduzieren Sie die Lieblingsoutfits auf ein Minimum.
  • Gibt es bereits im Voraus oder während des Shootings „Posen“ oder Farben, die Ihnen nicht gefallen, lassen Sie es mich unbedingt wissen.
  • Machen Sie sich keine Gedanken um Babyakne oder kleine Kratzer auf der Haut. Diese werden durch die anschließende Bildbearbeitung entfernt bzw. reduziert.
  • Sollen Geschwisterkinder mit Ihrem Baby zusammen fotografiert werden, werden diese Aufnahmen zu Beginn des Shootings gemacht. An Kleidung empfehle ich neutrale, helle Oberteile ohne Aufdruck. Bei großen Shootingpaketen bietet es sich an, die Geschwisterkinder nach dem Fotografieren abholen zu lassen, damit sich diese die restliche Zeit nicht langweilen.
  • Möchten Sie selbst oder Ihr Partner mit Ihrem Baby zusammen fotografiert werden, werden diese Aufnahmen ebenfalls zu Beginn des Shootings stattfinden. Da ich mein Studio stark anheize, wären Sie zu einem späteren Zeitpunkt verschwitzt.
  • Verzichten Sie auch in Ihrem eigenen Interesse auf weitere Zuschauer.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass Handyfotos oder das Mitfilmen während des Shootings nicht erlaubt sind.

 

 

 

preisliste babys

Der Paketpreis ist am Tag des Shootings in bar zu entrichten.

Paket I
€ 199
pro Session
5 Bildmotive als Datei
5 Fachabzüge in Profiqualität
Shootinggebühr
Bildbearbeitung
Accessoires fürs Shooting
1-2 Sets / Einstellungen
Dauer: ca. 1 Stunde
jedes weiteres Motiv 25€
Paket II
€ 299
pro Session
10 Bildmotive als Datei
10 Fachabzüge in Profiqualität
Shootinggebühr
Bildbearbeitung
Accessoires fürs Shooting
max. 4 Sets / Einstellungen
Dauer: ca. 2 Stunden
jedes weiteres Motiv 25€
Paket III
€ 499
pro Session
20 Bildmotive als Datei
20 Fachabzüge in Profiqualität
Shootinggebühr
Bildbearbeitung
Accessoires fürs Shooting
max. 8 Sets / Einstellungen
Dauer: ca. 3 Stunden
jedes weiteres Motiv 25€